Forschungsgesellschaft HAMBURGER - FORUM e.V. Unkonventionelle und provokante Thesen zu MENSCH - WELT - RAUMZEIT
  Home
 

 

14. April 2020

A B G E S E T Z T

siehe auch unter "Aktueller Hinweis"

Der Geheime Krieg:

Ursprung und Absicht der strategischen Weltraumverteidigung 

Referent: Hartmut Großer, Einbeck


Neben dem „normalen“ u. bekannten techn. Fortschritt verfügen Geheimdienste u. Militärs über geheime Technologien, die der globalen Wirtschaft weit voraus sind. Leider werden sie in einer die Menschheit gefährdenden Weise eingesetzt. Dieser Vortrag zeigt die technologischen Abläufe und Einsatzkonzepte, angefangen von der Entstehung in Deutschland, über die Entwicklung in den USA/UdSSR bis hin zum heutigen weltweiten Stand. Dieses Programm ist mit seinen Optionen und Zielrichtungen sowie dem bisherigen Einsatzspektrum in der Lage, einen Krieg heraufzubeschwören, der die gesamte Menschheit vernichten kann. Wegen dieser Tatsachen, legte Präsident Ronald Reagan Mitte der 1980er Jahre den Grundstein zu einem weitaus größeren Projekt; einem Weltraum-Verteidigungsprogramm enormen Ausmaßes, das ohne Wissen der Weltbevölkerung durchgeführt wird.


 Eintritt € 10,- / Mitglieder frei


 
  Heute waren schon 1 Besucher (1 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=